Aktuelles

Ranking 'Best Lawyers 2020'

Axel W. Bierbach, Oliver Schartl und Christian Beutler zählen zu besten deutschen Anwälten im Fachgebiet ‚Restrukturierung und Insolvenzrecht‘

Drei Partner der Kanzlei Müller-Heydenreich Bierbach & Kollegen wurden vom Handelsblatt und dem renommierten US-Fachverlag ‚Best Lawyers‘ als ‚Deutschlands beste Anwälte 2020‘ im Fachgebiet „Restrukturierung und Insolvenzrecht“ ausgezeichnet. Axel W. Bierbach ist bereits zum zehnten Mal in Folge in dem Ranking gelistet; Oliver Schartl erhielt die Auszeichnung ebenfalls. Die Aufnahme von Christian Beutler, der auch im Vorjahr bereits in der Rangliste vertreten war, zeugt von der guten Aufstellung der Kanzlei auch in der insolvenzspezifischen Anspruchsdurchsetzung und Litigation.

‚Best Lawyers‘ und das Handelsblatt veröffentlichen einmal jährlich eine Rangliste der Top-Wirtschaftsanwälte aus verschiedenen Rechtsgebieten. Das Ranking beruht auf einer Umfrage unter insgesamt rund 5.000 Anwälten, die Kollegen außerhalb der eigenen Kanzlei empfehlen. Die Anwälte mit den meisten Empfehlungen werden in das Ranking aufgenommen.

 

Das gesamte Ranking ist unter folgendem Link zu finden (dort weiter unter ‚Beste Anwälte‘ und im Rechtsgebiet ‚Restrukturierung und Insolvenzrecht‘):

https://app.handelsblatt.com/unternehmen/best-lawyers-die-besten-anwaelte-und-kanzleien-deutschlands-2020/25608956.html?ticket=ST-3214392-Nb1iPtNhzloqSbMlcSZ3-ap2

Zurück