BEDEUTENDE VERFAHREN

VCL Film + Medien AG

Zurück
FirmensitzMünchen
GerichtAmtsgericht München
Aktenzeichen1542 IN 280/11
Eröffnungsdatum07.03.2011
Insolvenzverwalter

Axel W. Bierbach

Anzahl der Mitarbeiter6
Branche/Geschäftszweig

börsennotierte Holding-Gesellschaft, insbesondere der VCL Communications GmbH, DVD- und Filmrechtehandel

Status des Verfahrensabgeschlossenes Insolvenzverfahren
Quote7,29%

Bei der VCL AG handelte es sich um einen der großen deutschen Video- und DVD-Händler. Dieser befand sich seit der Krise am Neuen Markt im Jahre 2001 in Schwierigkeiten und Restrukturierung. Der Geschäftsbetrieb muste eingestellt werden.