BEDEUTENDE VERFAHREN

Dohmen Solutions Fashion GmbH

Zurück
FirmensitzGarching bei München
GerichtAmtsgericht München
Aktenzeichen1506 IN 753/10
Eröffnungsdatum07.04.2010
Insolvenzverwalter

Axel W. Bierbach

Anzahl der Mitarbeiter60
Branche/Geschäftszweig

Dienstbekleidungsgeschäft, insbesondere für die Lufthansa und die Deutsche Bahn AG

Status des Verfahrenslaufendes Insolvenzverfahren
Quote4%

Die Dohmen Solutions Fashion GmbH ist 100%ige Tochtergesellschaft der ebenfalls insolventen Dohmen Solutions GmbH & Co. KG, München. Die Schuldnerin war tätig im Bereich der Beschaffung und der Lieferung sowie der Instandhaltung und Reinigung von Uniformen und Dienstbekleidung für große Konzernstrukturen, wie z.B. Lufthansa AG, Deutsche Bahn AG, Thomas Cook. Ferner war sie für die März München AG im Bereich der Textilauslieferung an Handelsstrukturen tätig. Sie erzielte hiermit zwischen 2007 und 2009 Umsatzerlöse zwischen € 15 und € 28 Mio.

 

Die Dohmen-Gruppe hatte Anfang März 2010 Insolvenzantrag für alle ihre deutschen Unternehmen gestellt, nachdem eine Restrukturierung mit deutlichem Personalabbau und der Versuch eines Verkaufs des Unternehmens gescheitert waren.

 

Nach Bestellung zum vorläufigen Insolvenzverwalter gelang es Bierbach, den Geschäftsbetrieb in ungewöhnlich kurzer Zeit zu stabilisieren und in einem strukturierten Verkaufsprozess zu veräußern. Nur fünf Wochen nach Insolvenzantragstellung wurde ein Käufer für sämtliche deutschen Gesellschaften gefunden, welcher einen Großteil der Mitarbeiter der Gruppe übernahm. Aufgrund des Auslaufens des Dienstleistungsvertrages mit der Deutsche Lufthansa AG wurde der Standort der Schuldnerin am Frankfurter Flughafen für das Dienstbekleidungsgeschäft im eröffneten Verfahren noch bis zum Auslauf des Vertrages mit der Deutsche Lufthansa AG fortgeführt.