BEDEUTENDE VERFAHREN

DeltaSelect GmbH

Zurück
FirmensitzMünchen
GerichtAmtsgericht München
Aktenzeichen1542 IN 3282/10
Eröffnungsdatum27.10.2010
Insolvenzverwalter

Oliver Schartl

Anzahl der Mitarbeiter31
Branche/Geschäftszweig

Pharmahandel

Status des Verfahrenslaufendes Insolvenzverfahren
Quoteca. 10 Prozent

Die DeltaSelect GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der aligna AG (Insolvenzverfahren am Amtsgericht München; AZ: 1542 IN 3451/10). Das pharmazeutische Handelunternehmen für Arzneimittel und Medizinprodukte mit Hauptsitz in München vertrieb im Wesentlichen Infusionslösungen und Injektabilia für Kliniken, Großhändler und Apotheken her. Der Marktanteil betrug rund 16 Prozent.

 

Der Umsatz betrug im Jahr 2006 rund 52 Millionen Euro, im Jahr 2009 nur noch rund 17 Millionen Euro. Der drastische Umsatzeinbruch in den Jahren vor der Insolvenz begründet sich im Verkauf des Generika-Geschäfts im Oktober 2007 an die Actavis-Gruppe. Die Firma DeltaSelect GmbH, 1960  unter dem Namen Delta-Pharma Lichtenstein gegründet, beschäftigte zeitweise bis zu 100 Arbeitnehmer. Bei Insolvenzantragstellung waren es noch 31 Mitarbeiter.

 

DeltaSelect war weitgehend abhängig von der Lieferfähigkeit der Schwestergesellschaft TheraSelect GmbH, die medizinische, pharmazeutische und chemische Produkte jeder Art, insbesondere Arzneimittel, medizinische Lösungen sowie medizinische Hilfsmittel und Verbrauchsmaterialien, herstellte. Der Vertrieb der im Werk Pfullingen (Baden-Württemberg) hergestellten Medizinprodukte erfolgte dann maßgeblich durch die DeltaSelect GmbH. Aufgrund der Lieferabhängigkeit von TheraSelect GmbH geriet durch die Stilllegung der Produktion im Werk Pfullingen auch der Pharmahändler DeltaSelect GmbH in wirtschaftliche Schwierigkeiten.

 

Mit Verfahrenseröffnung wurde der Produktionsstandort Pfullingen in Baden-Württemberg mit der gesamten Belegschaft (14 Mitarbeiter) im Rahmen einer übertragenden Sanierung an die hessische AlleMan Pharma verkauft. Zuvor war ein umfassendes Bieterverfahren durchgeführt worden.