BEDEUTENDE VERFAHREN

LST Landwirtschaftliche Anlagen und StalleinrichtungenVertriebs-GmbH

Zurück
FirmensitzAbensberg
GerichtAmtsgericht Regensburg
Aktenzeichen52 IN 35/15
Eröffnungsdatum01.04.2015
Insolvenzverwalter

Dr. Stefan Debus

Anzahl der Mitarbeiter17
Branche/Geschäftszweig

Errichtung von Hühner- und Schweineställen, Handel mit Stalltechnik

Status des Verfahrenslaufendes Insolvenzverfahren
Quotenoch nicht bezifferbar

Die Firma LST Landwirtschaftliche Anlagen und Stalleinrichtungen Vertriebs-GmbH wurde im Jahr 1986 gegründet und war seither im Bereich der Errichtung von Stallanlagen für Zucht- und Mastschweine sowie Geflügel tätig. Sie trat hierbei mehrheitlich als Generalunternehmer auf, betrieb jedoch auch Handel mit Stalltechnik.


Die LST Landwirtschaftliche Anlagen und Stalleinrichtungen Vertriebs-GmbH erwirtschaftete im Geschäftsjahr vom 01.10.2012 bis 30.09.2013 einen Umsatz von rund € 15,4 Mio. Im darauffolgenden Geschäftsjahr vom 01.10.2013 bis 30.09.2014 sank der Umsatz auf rund € 7,78 Mio. Zuletzt waren bei der LST Landwirtschaftliche Anlagen und Stalleinrichtungen Vertriebs-GmbH 17 Mitarbeiter beschäftigt.


Der Geschäftsbetrieb konnte im Zeitraum der vorläufigen Insolvenzverwaltung uneingeschränkt aufrechterhalten werden. Mit Verfahrenseröffnung musste der Geschäftsbetrieb mangels Fortführungsaussichten aufgrund zu geringer Auftragslage eingestellt werden. Nach einer mehrmonatigen Suche nach potentiellen Kaufinteressenten ist es erfreulicherweise gelungen, das Anlagevermögen mit bestehenden immateriellen Vermögenswerten auf der einen Seite sowie das Warenlager im Gesamten auf der anderen Seite an verschiedene Käufer zu veräußern.