BEDEUTENDE VERFAHREN

FAIR TRADE SHOP FTS GmbH

Zurück
FirmensitzMünchen
GerichtAmtsgericht München
Aktenzeichen1506 IN 151/15
Eröffnungsdatum16.03.2015
Insolvenzverwalter

Thomas E. Funk

Anzahl der Mitarbeiter6
Branche/Geschäftszweig

Einzelhandel, Verkauf von Waren

Status des Verfahrensabgeschlossenes Insolvenzverfahren
Quotekeine Quote

Die Hauptgeschäftstätigkeit der FAIR TRADE SHOP GmbH, welche im Jahr 2009 gegründet worden war, ist der Handel mit Waren, unter anderem Kunsthandwerk, Textilien, Lederwaren, Lebensmittelspezialitäten und Betrieb eines Bistros.


Die FAIR TRADE SHOP FTS GmbH erwirtschaftete jährlich Umsatzerlöse zwischen € 200.000,00 und € 330.000,00.


Der Geschäftsbetrieb konnte im Zeitraum der vorläufigen Insolvenzverwaltung stabilisiert und in vollem Umfang fortgeführt werden. Nach Insolvenzeröffnung wurde der Warenbestand des Verkaufslokals in der Münchner Innenstadt vollständig abverkauft. Der Online-Shop wurde auch nach Insolvenzeröffnung für weitere 4 Monate fortgeführt und konnte im Juni 2015 samt vorhandenem Warenbestand an einen Erwerbsinteressenten veräußert werden.