BEDEUTENDE VERFAHREN

Helmut Posch GmbH

Zurück
FirmensitzAßling
GerichtAmtsgericht München
Aktenzeichen1501 IN 1407/12
Eröffnungsdatum01.07.2012
Insolvenzverwalter

Axel W. Bierbach

Anzahl der Mitarbeiter134
Branche/Geschäftszweig

Lebensmittelgroß- und Einzelhandel

Status des Verfahrensabgeschlossenes Insolvenzverfahren
Quote30,96%

Das 1981 von den Eheleuten Posch gegründete Unternehmen belieferte Metzgereien und Großküchen mit Fleisch- und Wurstwaren sowie sonstigem Metzgerei- und Großküchenbedarf. Es belieferte als regionaler Frischdienst Metzgereien und Großküchen in Ober- und Niederbayern und war hier Marktführer.
Gleichzeitig produzierte es Lebensmittel, insbesondere tK-Ware und Desserts. Der Jahresumsatz lag zwischen € 26.000.000,00 und € 28.000.000,00.
Im Rahmen der Insolvenzverwaltung wurde der Betrieb über knapp sieben Monate vorgeführt und saniert. Der nach der Sanierung wieder profitable Betrieb konnte in einem Bieterverfahren an die neu gegründete Richard Posch Gmbh verkauft werden. Alle Arbeitsplätze wurden erhalten, der Geschäftsbetrieb samt Betriebsimmobilie veräußert. Dies ermöglicht eine weit überdurchschnittliche quotale Befriedigung sowohl der absonderungsberechtigten als auch der unbesicherten Gläubiger.